DREAM OF MINE
A Swinging Musical
Von Bettina Montazem

Zum Stück Im New York der 30er Jahre proben vier junge Sänger einen ganz großen Traum: einmal in der Hauptrolle am Broadway singen! Sie treten in einem Ballroom, dem berühmten The DD’s auf: hier verkehren die Reichen und die Schönen, hier ist Dotty Herrin des Hauses, hier ist schon so mancher Star geboren worden. Hier arbeitet auch der Pianist Joe mit seiner Swing band und spielt jeden Abend zum Tanz auf. – Zwischen Champagnerglas und Federboa spinnt sich eine Geschichte um Träume, Hoffnungen und Liebe. Jeder fragt sich irgendwann: Was ist wirklich wichtig im Leben, welchen Lebensweg möchte ich gehen?

Zur Aufführung “Dream of mine” ist ein Musical über Träume, Entscheidungen und über die wahre Liebe. Es ist eine Geschichte über ein Leben auf und hinter der Bühne, über Schein und Sein, über Reichtum und Armut, über Kultur und Subkultur. Die beliebten Swing-Klassiker des „Great American Songbook” entführen den Zuschauer in die glamuröse Welt des Fred Astaire, Frank Sinatra und Judy Gardland. “Dream of mine” hat eine klare Botschaft: Lebe deinen Traum!
Songlist Puttn' on the Rizz // Just a Gigolo, Funny Valentine // Somewhere over the rainbow // The impossible dream

Besetzung 3 Damen, 2 Herren, Swingband (Klavier, Altsaxophon, Tenorsaxophon, 2 Trompeten, Posaune, Kontrabass, Schlagzeug) und 5 Tänzer
Aufführungsdauer 120 Minuten, eine Pause