EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Nach William Shakespeare (ab 8 Jahren)

Zum Stück Feen, Elfen, Geister und Kobolde, ein Mensch mit Eselskopf und zwei Liebespaare, die in ein unglaubliches Wirrspiel verwoben sind. Ein Löwe und ein paar Handwerker, die das Chaos komplett machen und die Lachmuskulatur in Schwung bringen – ein Sommernachtstraum eben!

Reduziert auf den Hauptstrang der Geschichte mit der Komik von Durcheinander und Verwechslungen, ist eine lebendige und zugleich anrührende Fassung entstanden, die Kindern den klassischen Stoff vorstellt, ohne sie dabei zu überfordern. Musikalisch wird das Stück live mit quirliger Perkussion begleitet. Schauspiel- und Musikszenen wechseln sich ab und sorgen für viel Tempo und Witz.

Besetzung 4 Damen, 3 Herren, 2 Musiker (Digeridoo, Percussion und Obertongesang)
Aufführungsdauer 80 Minuten, eine Pause